Schule Schüpfheim
Schule Schüpfheim

Projektwoche 5&6 '18

Entdecken - erleben - staunen

Dieses Jahr stand die Projektwoche unter dem Motto "Schuelschätz Biosphäre Entlebuch". Entdecken - erleben - staunen dies stand im Mittelpunkt von dieser speziellen Woche vom 22.-25. Mai 2018.

Die Schülerinnen und Schüler wurden in drei Gruppen eingeteilt und verbrachten die Woche gemeinsam. Ein besonderes Erlebnis war ganz klar die Schrattenhöhle. Es brauchte zum Teil schon recht Mut und Überwindung um dort hinein zu gehen, aber schlussendlich haben es alle Schülerinnen und Schüler geschafft und entdeckten so die Tiefen der Schrattenfluh.  Auch der Ausflug zu Chrüttlimachers, wo sie selber Badesalz herstellen konnten, war interessant wie auch die anschliessende Begegnung mit den Jägern, die Vieles zu erzählen hatten. Dazwischen stand noch eine Abkühlung in der Kneipp-Anlage auf dem Programm, welche sichtlich Spass machte. Ein weiterer Schulschatz war bei der Bäckerei Hodel respektive beim Koch vom Restaurant Bahnhöfli in Entlebuch. Hier standen regionale Produkte im Vordergrund. Beim Bäcker durfte jeder einen Zopf flechten und dann noch eine Blume verzieren. Bei einigen lebte der frisch gebackene Zopf dann nicht lange….wer kann diesem feinen Geruch schon widerstehen? Im Restaurant wurden Spätzli und Gebrannte Creme hergestellt. Beide Sachen waren so lecker, dass einige fast nicht genug davon kriegen konnten.

Am Ende waren sich alle einig: So eine Projektwoche macht Spass und könnte man mehr machen!

 

 
  |