Schule Schüpfheim
Schule Schüpfheim

CBM Erlebnismobil '18

Das CBM-Erlebnismobil beim Schulhaus Moosmättili

Was nehme ich nur mit Tasten und Hören wahr? Wie findet sich ein blinder Mensch zurecht? Welchen alltäglichen Hindernissen und Schwierigkeiten muss er sich stellen?

Diesen und ähnlichen Fragen begegneten die Schülerinnen und Schüler des Moosmättili-Schulhauses während dem Besuch des Erlebnismobils. Eine ganze Woche (23. - 27. April 2018) machte das CBM- Erlebnismobil auf dem Parkplatz des Schulhaus Moosmättili halt.

Die Schülerinnen und Schüler konnten bei verschiedenen Posten ihren Tastsinn testen, mit Langstock und spezieller Brille durch einen Erlebnisgang gehen und am Schluss noch in einem eindrücklichen Kurzfilm ein kleiner Junge kennen lernen, welcher Dank der Operation jetzt wieder sehen kann.  Die Schülerinnen und Schüler waren fasziniert, beeindruckt und zum Teil auch etwas nachdenklich: "Wenn man die ganze Zeit blind ist und nichts sieht, muss das ja mega schlimm sein. Wir können froh sein, dass wir alle sehen können. "

Die CBM Christoffel Blindenmission ist eine international tätige, christliche Entwicklungsorganisation. Sie setzt sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein.

Herzlichen Dank an die Organisation CBM Christoffel Blindenmission für das tolle Angebot.

 
  |