Schule Schüpfheim
Schule Schüpfheim
Schulleben   > Klusen   > 2. Projektivormittag   

2. Projektivormittag

Mini Hand ond dini...

Heute fand der zweite Projektvormittag zu unserem Jahresmotto „Mini Hand ond dini“ statt. Die Schülerinnen und Schüler wurden erneut in gemischte Gruppen eingeteilt und durften zwei verschiedene Ateliers besuchen.

Mit viel Elan brauchten sie ihre Hände für die Vorbereitung von unserem Znüni (Fingerfood), sie falteten Papierflieger, testeten diese aus und erfanden Schattenspiele. Im Atelier zum Thema „Wahrnehmung“ wurde ertastet, erspürt und beobachtet. In einem Schulzimmer war es besonders ruhig, denn einige Kinder wagten sich an die Gebärdensprache und beim Bändeliknüpfen wurden tolle Accessoires hergestellt.

 

 

 
  |