Schule Schüpfheim
Schule Schüpfheim

Musical-Hörspiel «Ritter Rost» '21

Projekt der 4.-Klässler: Musical-Hörspiel «Ritter Rost»

Am 6./7. Mai 2021 haben die 4.-Klässler das Dorfschulhaus gerockt. Die langersehnten Aufnahmetage standen an.

Im Herbst 2020 war der Startschuss für das Projekt Musical-Hörspiel «Ritter Rost». Die SchülerInnen genossen ein lustiges kleines Theater und konnten das erste Mal in die Welt des «Ritter Rosts» eintauchen. Bis zum Frühling wurden viele Lieder, Texte und Instrumentalstücke gelernt. Dabei entstand die Musical-Geschichte rund um Ritter Rost, Burgfröilein Bö, der Drache Koks und das Gespenst.


Nach erfolgreichen Schlussproben war der Tag der Aufnahme endlich da. Mit grossen Augen betraten die SchülerInnen am Morgen das aufgebaute Tonstudio und bestaunten die vielen technischen Geräte, Kabel und Mikrofone. Die Lehrpersonen hatten am Vortag mit Hilfe des angehenden Tonmeisters Michael Hirst aus Luzern den Musiksaal in ein professionelles Tonstudio verwandelt.


Der Tag wurde zu einem grossen Highlight. Es wurde von morgens bis abends gesungen, musiziert und an Details gefeilt. Es war höchst intensiv und es wurde trotzdem viel gelacht.


Aktuell bearbeitet Micheal die unzähligen Aufnahmen. Gespannt und voller Freude warten wir auf unser fertiges Musical-Hörspiel «Ritter Rost».


Wir alle sind dankbar für das tolle Erlebnis und die professionelle Unterstützung durch Michael Hirst.

 
  |