Schule Schüpfheim
Schule Schüpfheim

Bildungskommission

Die Bildungskommission Schüpfheim ist eine gemeinderätliche Kommission mit Beratungsfunktion. Sie wird durch den Gemeinderat gewählt und eingesetzt. Strategische, bildungspolitische Entscheide fällt der Gemeinderat. 

Die Bildungskommission Schüpfheim besteht aus folgenden Mitgliedern:

Präsident: Iwan Emmenegger
Mitglieder: Jeannine Portmann-Schnyder, Olivia Distel-Roth, Christian Stalder, Reto Zemp (Vertreter Gemeinderat)

betrieblicher Leistungsauftrag

Die Zusammenarbeit zwischen Gemeinderat und Bildungskommission ist im  Gesetz über die Volksschulbildung (SRL 400a, Â§ 46 ff, gültig ab 1.8.16) geregelt. In Schüpfheim ist die Bildungskommission beratendes Gremium des Gemeinderates und bereitet den betrieblichen Leistungsauftrag in Zusammenarbeit mit der Schulleitung zHd des Gemeinderates vor. Grundlage des betrieblichen Leistungsauftrages ist der politische Leistungsauftrag, welcher ab 1.1.19 gemäss neuer Gesetzesgrundlage durch das Volk zu genehmigen ist (Budget-Gemeindeversammlung im Herbst 18). Der Gemeinderat genehmigt den betrieblichen Leistungsauftrag.

Leistungsauftrag 18/19

 
  |