Leichtathletik-Vormittag 2017 der Primarschule Schüpfheim

Am Donnerstagmorgen, 21. September bewiesen rund 280 Kinder der Jahrgänge 04 bis 11 auf dem Moosmättili, dass Leichtathletik im Schulsport grundlegend, vielseitig und attraktiv ist. Zum ersten Mal fand dieser sportliche Anlass im Herbst statt und wurde erneut grosszügig vom UBS Kids Cup (www.ubs-kidscup.ch/) unterstützt.

Die morgendlichen Temperaturen lagen um die 5°C, aber nach dem gemeinsamen Einturnen mit cooler Musik unter der Leitung von Pia Emmenegger waren alle Kinder bestens aufgewärmt und motiviert.

Dann ging es über zum Vierkampf: 60m Sprint, Weitsprung, Ballwurf, Ausdauerlauf auf der Rundbahn (Jg. 09/10/11) und 1000m Ausdauerlauf Büfig - Rothüsli retour (Jg. 04/05 bis 08). Die Fun-Disziplin Hochsprung wurde für die 5./6. Klasse angeboten. Nicht nur das Ergebnis war entscheidend, sondern auch das Erlebnis: Freude an der Bewegung, Freude an der Leistung, Spass in der Gruppe.

Gespannt warteten die Kinder am Freitagmorgen auf die Rangverkündigung. Herzliche Gratulation an alle Siegerinnen und Sieger sowie an alle Schülerinnen und Schülern für ihren grossen Einsatz am Wettkampf.
Vielen Dank an Monika, Margrit und Petra für die Organisation dieses Anlasses sowie den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, welche für einen reibungslosen Ablauf sorgten und den Leichtathletikmorgen ein weiteres Mal zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. (DKC)